oldb

Montag beklagte sich Henne, dass keiner mit ihr nach Oldenburg shoppen gehen will, da sie ja dringend ein neuen Kleid brauche, für feierliche Anlässe. Ich bot mich als Mitschlepsel an. Also musste nur noch entschieden werden: Wann? Spontan haben wir uns für den darauf folgenden Tag geeinigt. Ich habe mir kurz die Fahrzeiten aufgeschreiben und um 9.50 Uhr startete die Reise ins mittelferne Oldenburg.

Ich bin zum ersten mal mit dem  Zug schwarz gefahren. YAY! Ich habe nicht beachtet des das Niedersachsenticket nicht für IRC-Züge gilt. Ich hab gesehen wie der Schaffner einen hoch genommen hat. Der musste bist Bremen 28 Euro zu zahlen. Also hab ich nicht reagiert als er nach den zugestiegenen Gästen fragte und hab mein Ticket schön wieder in die Tasche gleiten lassen. Nänäänänäää! :D

In Oldenburg habe ich dann gewartet, da Henne verzögert ankam, habe ich mich in der Zeit 3 mal in der Stadt verirrt. Dort darf man sich nicht an Telekom-Shops orientieren, davon gibs viel zu viele. Wieso ich auch Telekom-Läden achte? Mein Vertrag hab ich vergessen zu beenden *grml* Drecksladen da >.<

Naja, als Henne und ihre Schwester Jule dann eintrudelten, sind wir erst mal was essen gegangen. Hunger hatte ich riesigen, aber die Portion war trotzdem zu groß für mich :( Aber gut hats geschmeckt. Als wir dann gestärkt für den Shopping-Marathon waren, wurden die Zielsetzungen bekannt gegeben. Henne brauchte ein Kleid und Jule wollte neue Schuhe haben. Ich brauchte gar nichts, war auch besser so, geb auch ohne was zu suchen genug Geld aus.

Wir klapperten alle Läden nach Kleidern ab, keins war den Vorstellungen entsprechen, oder es war die falsche Preisklasse. Bei Zero gibt es echt tolle Kleider! Zwischen durch bekamen wir Besuch von Kjell, Jules Freund und seinem Kumpel. War sehr lustig und ich hab mich sehr gefreut des ganze Völkchen mal versammelt wieder zu sehen :)

Und ich hatte auch noch mein Mac mitgeschleppt, damit mir Kjell was einstellen konnte. Schon als ich ihn einschaltete guckten mich Henne und Kjell komisch an. Was kann man falsch machen, wenn man nur auf den Einschaltknopf drückt? Na ganz einfach, dass man ihn drückt. ‚Typisch Windowsuser‘, kam nur. Ich wurde dann belehrt, das es doch reicht, wenn ich den Mac einfach zuklappen würde, der würde dann in den Ruhe-Modus fahren, und des würde mindestens 3 Wochen unbedacht ruhen. Also kommt er jetzt nachts in den Ruhemodus, aber wenn ich außer Haus bin, werde ich ihn weiter hin ausschalten.

Nach dem ganzen geshoppe, hatte weder Henne ein Kleid, noch Jule ihre Schuhe. Aber wir haben uns bei IYES ROCHER alle eingedeckt, ich hab jetzt wieder superfruchtig-riechende Duschcreme. Und zwei neue Deos, aber die gabs umsonst. Da Henne ja beim bebe-Projekt von trnd teilnimmt. <3 Und ich hatte statt digital Polaroid dabei. Sehr geil!

oldenburg_blog

Alles in allem, war es sehr schön. Habe mich sehr gefreut, da wir uns über ein Jahr nicht mehr gesehen hatten. Aber im Sommer trifft man sich wieder <3 Da freu mich schon drauf. Aber eins hab ich in Oldenburg voll vergessen: Da gibs ’n holländisches Geschäft, Hema, und da haben wir voll vergessen hin zu gehen. Des ist mir erst in Hameln wieder eingefallen, dafür könnt ich mir in den Arsch beißen. *grml* Naja, das nächste Mal xD

smiler

Advertisements