bildzeitung

Dieser Beitrag trägt Bildzeitungsniveau. Ich habe mir einfach vorgestellt, mit welcher Überschrift dieser kleine Skandal in der Bildzeitung breitgetreten wird und fand es so lustig, dass ich es einfach da oben in Zeile gequetscht habe. Worum es geht? Beim Onlineversand amazon.de hat sich jemand einen böses Scherz erlaubt. Er hat die Tags zum Thema ‚pc vernetzen‘ zu völlig unpassenden Produkten vertauscht. Jetzt findet man unter dem Begriff lauter schmuddelige Bücher über Onanieren, Kraft für den Stuhlgang etc. Da amazon.de ja hoffentlich bald auf den kleinen Fehler aufmerksam wird, und man das lustige Spektakel ja nicht mehr live bewundern kann, habe ich Beweisaufnahmen gemacht. 

Wer macht sowas? Ich denke mal jemand, dem gerade bei einer Tasse Kaffee beim Vorsitzen die bedauernswerte Nachricht übertragen wurde, dass das Unternehmen seine hervorragende Arbeit leider nicht mehr finanziell tragen kann. Ich würds auch so machen! Man vertauscht einfach ein paar Tags und wartet bis die Belustigung auf german-bash.org angekommen ist. 

Aber erschreckend, was es alles für Buchtitel gibt…

lach

 

 

Advertisements