valentinstag

Ich musste von 11 bis 16 Uhr arbeiten, das kam mir ganz recht. Ich musste eh ins Geschäft um mir den langersehnten 4. Teil der Biss-Saga zu kaufen: Bis(s) zum Ende der Nacht. Und ich musste noch schnell was für meinen Freund besorgen. Ich weiß, sehr spät, aber rechtzeitig. Nach der Arbeit holte er mich ab und fuhr mich nach Hause.

Angesichts des Valentintages lud mein Freund mich in mein Lieblings-Steakhouse ein. Und wir hatten das Glück noch einen Tisch zu bekommen, obwohl es total überfüllt war. Wir verabredeten uns mit Freunden. Insgesamt waren wir 3 Päarchen und hatten einen schönen Abend. Ich habe es zum 1. Mal geschafft, meinen Grillteller komplett auf zu essen (außer den Teller :P). Mein Magen bedankte sich die Nacht schmerzhaft.

Die restliche Zeit verbrachte ich mit einer Schachtel feinster Schokolade, Malzbier und dem Biss-Buch!

Ein toller Tag <3

love2

Advertisements